Understanding Global Misunderstandings

Vortrag | Hannover Messe, Karrierekongress WoMenPower

Understanding Global Misunderstandings

Wer kennt sie nicht, die „Lost-in-Translation“–Momente internationaler Projekte und Kooperationen: Termine werden nicht eingehalten, Zusagen sind nicht verbindlich genug, Mails bleiben zu lange unbeantwortet. Gilt in Deutschland zum Punkt zu kommen und keine Zeit zu verschwenden als effizient und professionell, treten wir damit international unbeabsichtigt in Fettnäpfchen.

Weltweit erfolgreiche Kommunikation umfasst eine Vielzahl kultureller Codes und Regeln. Nur wer diese Spielregeln kennt und gezielt umsetzt, ist DEN entscheidenden Schritt voraus. Was zählt, ist nicht wie GUT wir eine Sprache  beherrschen (Vokabeln und Grammatik), sondern WIE wir sie sprechen und verstanden werden. Susanne Kilians spannende Praxisbeispiele bieten den Zuhörern AHA-Erlebnisse, in denen sie sich wiederfinden. Sie inspirieren zu einem lebendigen Austausch und zeigen, wie wir mit erstaunlich einfachen Mitteln international erfolgreicher kommunizieren!

Understanding Global Misunderstandings

ZEIT: 27. April 2018, 14:30 Uhr
ORT: Convention Center (CC), Messegelände, 30521 Hannover
ANMELDUNG: Anmeldung online erforderlich!
Weitere Informationen zu Tickets und Anmeldung finden Sie auf den
Seiten der Hannover Messe, Karrierekongress WoMenPower.

Kontakt

+49 (0)1577 - 2777002

mail@susanne-kilian.com

Über Susanne

Als UN-Dolmetscherin für Staatspräsident_innen, UN Vertreter_innen, Entscheidungsträger_innen wie z.B. EZB Präsidentin Christine Lagarde, gehört die Macht die Worte, und wie wir diese gekonnt einsetzen zu meinem Berufsalltag.